top of page
Suche
  • Fabian Hollenstein

Herzlich Willkommen auf Dein Leben

Mit diesem Beitrag beginnt die Reise von Dein Leben. Du erfährst, was das ist, was es damit auf sich hat, warum es entstanden ist, und, was du zukünftig davon erwarten kannst. Darüber hinaus erhältst du am Ende des Beitrags eine kleine Überraschung von mir.


Kinder mit Fliegerbrillen fahren liegend auf Skateboards die Strasse hinunter
Du wirst es niemals wissen, bis du es versucht hast. (Walt Disney)

Wow, ich bin online. Echt verrückt, ich habe es tatsächlich getan. Jetzt ist es also soweit, es fängt endlich an. Man, bin ich aufgeregt. Alles klar, los geht's!


Herzlich Willkommen! Mein Name ist Fabian Hollenstein und ich eröffne hiermit feierlich Dein Leben, das gleichermassen eine Coachingpraxis als auch ein Blog ist, und das Potential hat, dein Leben nachhaltig zu verändern. Versprochen! Schön, dass du da bist und ich diesen aussergewöhnlichen und einzigartigen Moment mit dir teilen darf. Das freut mich ganz besonders.


Just in dieser Sekunde liest du meinen allerersten Blogbeitrag, den ich für Dein Leben geschrieben habe. Was für ein ergreifender Augenblick und was für ein unglaubliches Gefühl für mich, oder sollte ich viel mehr "Gefühlschaos" sagen. Eine kunterbunte Mischung aus Freude, Glück, Stolz, Erfüllung, Aufregung, Neugier, aber auch Angst, Zweifel und Unsicherheit durchwandert mich. Überrascht? Nun, letztendlich fühle ich mich genauso, wie du und jeder andere auch und wie es nicht anders sein kann, wenn man seine gewohnte Umgebung (Komfortzone) verlässt und in neue, unbekannte Gefilde aufbricht.


Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. (Hermann Hesse)

Dein Leben ist für uns beide ein Anfang. Für mich ist es der Start in meine berufliche Zukunft und für dich hoffentlich der erste Schritt hin zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben. Denn das ist der Grund, warum ich hier bin. Ich möchte dich unterstützen, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und deinen eigenen, ganz persönlichen Weg zu gehen. Ich habe es getan und ich weiss, du kannst es auch schaffen. Und glaub mir, es lohnt sich echt!


Dabei stammen meine Erkenntnisse nicht etwa aus dem Elfenbeinturm. Ganz im Gegenteil, ich kenne den Unterschied zwischen einem selbst verleugneten und unglücklichen und einem selbstbestimmten und erfüllten Leben aus eigener Erfahrung. Ich weiss, was es heisst, wenn man sich selbst auf den Füssen steht und andere dafür verantwortlich macht. Genauso weiss ich, was es mit einem macht, wenn ständig versucht, die Erwartungen von anderen statt seine eigenen zu erfüllen. Und ich weiss auch, wie man sich fühlt, wenn man sich nichts zutraut und ständig alles vermeidet, nur um den "negativen" Gefühlen, wie Angst, Zweifel, Frustration oder Enttäuschung möglichst aus dem Weg zu gehen.


Über einen sehr, sehr langen Zeitraum war nämlich genau das mein Leben. Dadurch habe ich letztendlich 12 Jahre meines Lebens verpasst, bevor es beinahe dazu gekommen wäre, dass ich den ganzen Rest auch noch verpasst hätte (mehr dazu unter Wendepunkt). Mit "verpasst" meine ich, dass ich 12 Jahre lang nicht wirklich gelebt habe. Das Leben war für mich mehr ein Erleiden als ein Erleben. Überleben war meine Devise. Das hing massgeblich damit zusammen, dass ich den Zeitraum von 2003 - 2015 in einem Teufelskreis, einer Art destruktiver Endlosschleife, verbracht habe. Aufrechterhalten wurde dieser Teufelskreis durch exzessives Arbeiten, Ängste und Zwänge, Vermeidung und Rückzug, Kompensation in allen erdenklichen Variationen, depressive Verstimmungen und ab 2010 auch noch durch Psychopharmaka. Über die Jahre zog sich die Schlinge immer enger um meinen Hals. Mein Leben drohte mich im wahrsten Sinne des Wortes zu ersticken.

Wie konnte es soweit kommen? Die Hauptursache dafür war sicherlich, dass ich nicht tat, wofür Dein Leben heute steht. Ich führte kein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. Ich kümmerte mich nicht um mich, meine Bedürfnisse und meine Wünsche. Ich habe den Kopf in den Sand gesteckt und meine Probleme ignoriert, statt sie zu lösen. Und ich musste tun, was von mir erwartet wurde, und das war in erster Linie, zu funktionieren. Ich war gleichzeitig König und Sklave. Ich war der König der Ignoranz und ich war ein Sklave der Umstände, gefangen in der Opferrolle und in meiner erlernten Hilflosigkeit, und nicht bereit, die Verantwortung für mein Leben zu übernehmen und etwas zu verändern. Ich glaubte noch nicht einmal daran, überhaupt etwas verändern zu können. Ich hielt meine Situation für gegeben und für unveränderlich, für mein Schicksal. Gedanken wie "ich kann das nicht", "ich schaff das nicht", "ich bin halt so" oder "ich hatte eben Pech" waren meine ständigen Begleiter und treusten Freunde.

​​

Das Geheimnis des Erfolgs heisst anzufangen. (Mark Twain)

Heute weiss ich, das ist Bullshit. Veränderung ist immer möglich! Und zwar unabhängig davon, wo du gerade stehst im Leben. Du kannst jetzt in diesem Moment damit anfangen. Du glaubst mir nicht? Macht nichts, du kannst es trotzdem versuchen. Ich habe für diese Erkenntnis ein enorm hohes Lehrgeld und beinahe mit meinem Leben bezahlt. Genau das möchte ich dir ersparen. Deshalb habe ich Dein Leben erschaffen. Ich möchte dich davor bewahren, das wertvollste, was du besitzt, nämlich deine Lebenszeit, zu vergeuden. Überlass dein Leben nicht dem Zufall, sondern nimm es selbst in die Hand. Beginne jetzt damit, das Drehbuch deiner Zukunft zu schreiben. Jammern und Selbstmitleid mögen zwar bequem sein, nur leider tragen sie nichts zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben bei. Also verschwende nicht weiterhin deine Zeit damit, sondern fang an, etwas zu machen, fang an, etwas zu verändern.


Ich war ganz unten und ich bin zurückgekommen. Das hatte weder etwas mit Superkräften noch mit Glück zu tun. Das ist mir gelungen, weil ich einerseits angefangen habe, hinzuschauen und mich konsequent um mein Leben, meine Bedürfnisse und meine Wünsche zu kümmern, und weil ich andererseits professionelle Unterstützung in Anspruch genommen habe.


Das war im Sommer 2015. Seit dann ist unheimlich viel passiert und ich durfte wahnsinnig viel lernen. Dieses Wissen hat mein Leben radikal verändert und an diesem Wissen möchte ich dich nun teilhaben lassen. Deshalb werde ich in diesem Blog regelmässig Beiträge mit Inhalten veröffentlichen, die dich wirklich weiterbringen und dir helfen, deinen Verstand zu zähmen und zu deinem besten Freund zu machen. Vieles wird sich dabei um Themen wie Denken, Fühlen, Handeln und die Achtsamkeit drehen, welche ich in Relation zum eigentlichen Kernthema "Leben ist, was du draus machst" setzen und immer wieder mit Anekdoten aus meiner eigenen Biografie anreichern werde. Da du auf deinem Weg hin zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben unmöglich an Themen wie Ängste, Zweifel und Veränderungen vorbeikommen wirst, werde ich auch diese Aspekte immer wieder aufgreifen und ausgiebig thematisieren.


Spannung und Abwechslung sind auf jeden Fall vorprogrammiert. Am besten überzeugst du dich einfach selbst. Deshalb würde es mich riesig freuen, wenn du meinen Blog abonnieren würdest und ich dich zu meinen treuen Lesern zählen dürfte. Du kannst dich auf der Startseite von Dein Leben mit deiner E-Mailadresse eintragen. Alternativ dazu kannst du mir auf einem meiner Social Media-Kanälen (LinkedIn, Instagram, Facebook, Pinterest) folgen.


Gerne coache und begleite ich dich auch persönlich auf deinem Weg hin zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben. Ich bin zertifizierter Life Coach und habe meine Ausbildung bei der renommierten Dr. Bock Coaching Akademie absolviert. Als Coach kann ich dich ganz spezifisch bei deinen Anliegen unterstützen. Gerne kannst du ein kostenloses Vorgespräch buchen, bei welchem wir uns gegenseitig kennen lernen und prüfen können, inwiefern ich dich bei deinem Thema einen Schritt weiterbringen könnte. Es würde mich freuen, wenn ich dich ein Stückweit auf deinem Weg begleiten dürfte.


Gerne möchte ich dir zur Eröffnung meiner Coachingpraxis und zur Feier meines ersten Blogbeitrags ein Willkommensgeschenk überreichen. Sichere dir deshalb jetzt deinen Gutschein mit 50% Rabatt auf das erste Coaching bei mir. Klicke hierzu einfach auf Gutschein herunterladen (PDF). Du kannst ihn bis 31.03.2021 einlösen.


Meine Name ist Fabian Hollenstein, ich bin Life Coach, Angst-Experte und Autor, und ich würde mich freuen, wenn sich unsere Wege eines Tages kreuzen würden. Falls du mehr über mich wissen möchtest, bietet dir der Bereich Mein Leben einen umfassenden Einblick.


Ich wünsche dir einen schönen Tag und vergiss nicht, dein Leben zu geniessen, denn genau dafür ist es da!

129 Ansichten

Blogbeitrag

bottom of page